Käsespätzle

  Zutaten für vier Personen: Für die Spätzle Fünf Eier 400 Gramm Mehl Salz   Für den Auflauf: Vier mittelgroße Zwiebeln, in Ringe geschnitten Öl zum Braten 200 Gramm Baldauf-Bergkäse etwas Butter für die Form   Zubereitung: Die Eier verquirlen,

Weiterlesen

Baldauf-Käse

Die Käserei „Geb. Baldauf“ produziert seit 150 Jahren im Allgäu hochwertige Bergkäse. „Was 1862 als Handel mit Emmentaler begann hat sich zu einem modernen Betrieb entwickelt, der heute mit neuester Technik, aber nach alten Rezepturen arbeitet“, heißt es auf der

Weiterlesen

Pikantes Käsegebäck

Pikantes Käsegebäck

Zutaten: 200 Gramm weiche Butter, 100 Gramm geriebenen Greyerzer Classic, 100 Gramm geriebenen  Parmigiano Reggiano, drei Eier, 100 ml Sahne, Salz, Pfeffer, Paprika, 300 Gramm Mehl, ein Eigelb. Zum Bestreuen nach Geschmack grobes Salz, Mandeln, Schwarzkümmel, Kümmel oder Oregano.  

Weiterlesen

Schönegger Käse-Alm

Die Schönegger Käse-Alm hat sich auf die Verarbeitung von ausschließlich tagesfrischer Heumilch spezialisiert. Mehr als 500 Milchlieferanten aus dem Allgäu, Oberbayern, Bregenzer Wald, Großes Walsertal und aus Tirol liefern die Heumilch zu den Sennereien des Unternehmens mit Sitz in Prem

Weiterlesen

Marcel Petite

Die Familie Petite in Granges-Narboz in der französischen Region Franche-Comté produziert seit fünf Generationen ihren Comté nach alter Handwerkskunst. Nur Milch aus 160 Sennereien aus dem AOC-Gebiet wird für die Herstellung dieser großen haltbaren Käse verwendet. Die Käseherstellung hat in der

Weiterlesen

Comté cyclamen

Comté cyclamen

Der Comté cyclamen ist ein Rohmilch-Käse, der 24 Monate lang im Fort St. Antoine gereift ist. Er ist würzig und von kristalliner Textur – und Jean Jacques Laurent hat ihm in seinem Krimi „Elsässer Sünden: Ein Fall für Major Jules

Weiterlesen